Partner

Eine attraktive Dienstplangestaltung ist eine wesentliche Voraussetzung, um Beruf und Familie sowie Beruf und Pflege zu vereinbaren. Dabei arbeite ich mit Martin Volz-Neidlinger zusammen, der seit über 20 Jahren Leitungs- und Beratungstätigkeit die Herausforderungen für Unternehmen der Gesundheitshilfe kennt und als Auditor für das audit berufundfamilie Unternehmen in Fragen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie der Umsetzung einer lebensphasenbewussten Personalpolitik unterstützt.

 

Partnerschaften zu Softwareanbietern:

Mit Connext arbeite ich schon lange zusammen.
Wesentliche Inhalte meiner Beratungsleistungen werden
von Vivendi wirksam unterstützt. Bei Connext finden auch Seminare von mir statt. Diese rein inhaltlichen Seminare
sind auch für Nutzer anderer Softwarelösungen interessant und stehen diesen offen. Näheres und Termine unter “Aktuelles und Termine

Die Kooperation mit Heimbas ist zwar noch jung aber schon intensiv. Heimbas bietet heute schon als eines der wenigen Dienstplanprogramme die Möglichkeit, die maßgeblichen Ergebnisse meiner Beratungen abzubilden und zu überwachen. Darüber hinaus wird in Kürze auch mein GaDis® Planungsmodul in das Dienstplanprogramm von Heimbas direkt integriert. Seminare folgen.


Marketingpartner:

Dieser Internetauftritt und meine Prospekte sind entstanden unter Mitwirkung von:

Der Medienberater Andreas Ocklenburg  berät und unterstützt u.a. mehrere Alten- und Pflegeeinrichtungen erfolgreich in der Öffentlichkeitsarbeit. Weitere Informationen finden Sie auf seiner Website www.ocklenburg.com.

 

Weitere Partnerschaften bestehen zu:

  • Karla Kämmer Beratungsgesellschaft, Essen
  • Peter Paul Gruber Unternehmensberatung, Berlin und Kaufbeuren
  • Sehner Unternehmensberatung, Hamburg
  • TÜV Nord, Essen